Aktuelle Baustellen

11.10.2018 Der Seeclub Sursee baut das Bootshaus aus. Die Örtlichkeiten des bestehenden Bootshauses reichen nicht mehr aus und müssen erweitert werden.

Auf das Betonfundament kommt eine Ständerkonstruktion in Holz. Diese sowie die Decke aus Blockholzplatten bleiben nach Bauende sichtbar und verleihen dem Bootshaus eine angenehme Atmosphäre.

Während im...

Weiterlesen

11.10.2018 Das bestehende MFH benötigt eine Sanierung und wird deshalb sogleich aufgestockt. Der bestehende Dachstock wurde abgerissen und es entsteht ein Attikageschoss.

Die Tragkonstruktion der Aufstockung besteht aus Holz. Die Decke bleibt auch nach der Bauzeit in Holz sichtbar. Der Rest der Attikaaufstockung wird verkleidet.

Insgesamt sind es 3 MFH, die...

Weiterlesen

23.08.2018 Bei der energetischen Sanierung in Knutwil wird das Dach mit einer Holzfaserdämmung isoliert und ein neues Unterdach angebracht. Dieses soll den Dämmwert erhöhen und den sommerlichen Wärmeschutz verbessern.

Auch die bestehende Fassadenverkleidung wird abgebrochen, neu aufgedämmt und mit der Holzfaserdämmung isoliert. Für die Optik erhält das EFH...

Weiterlesen

11.07.2018 Erweiterung Siga in Schachen

Hecht Holzbau AG wurde mit dem Bau der neuen Produktionshalle der Firma Siga in Schachen beauftragt.

Es handelt sich um einen Holzelementbau. Die Holzelemente werden in der Produktionshalle vorgefertigt und auf der Baustelle montiert. Die Tragkonstruktion besteht aus Betonsäulen, Holzfachwerken aus Baubuche und BSH...

Weiterlesen

03.07.2018 Das Berufsbildungszentrum in Sursee will das Dachgeschoss ausbauen und als Schulzimmer nutzen. In nur kurzer Bauzeit wird das Dach energetisch saniert. Die bestehende Holzkonstruktion muss den statischen Vorschriften angepasst werden und dort wo nötig, die Balken verstärkt oder ausgewechselt. Die Balken bleiben später sichtbar und geben den beiden...

Weiterlesen

26.06.2018 Das EFH in Sursee erhält ein weiterer Wohnraum und wird angebaut. Die Wände sowie das Dach und der Innenausbau bestehen aus Holz. Im Innenbereich bleibt das Holz jedoch nicht sichtbar, sondern wird mit einer Gipsfaserplatte verputzt. Das Flachdach des Anbaus ist begehbar.

Die Fassadenverkleidung besteht aus einer sichtbaren Weisstannenschalung,...

Weiterlesen

19.06.2018 Ein grosser Teil des Departements Design & Kunst der Hochschule Luzern zieht nach Bauende in das neue Gebäude der Viscosistadt ein. Ein idealer Ort für Künstler und Künstlerinnen.

Das Attikageschoss des neuen Gebäudes der Viscosistadt besteht mehrheitlich aus Holz. Der Holzaufbau dient als Technikraum. Des Weiteren bietet das Attikageschoss ein...

Weiterlesen

04.06.2018 Eine Schokoladenfabrik baut aus

Die Firma Felchlin zentralisiert neu 3 Standorte an einem Ort und baut dafür aus.

Der Skelettbau, welcher mit Holzwänden ergänzt wird, ist ein sehr flexibler Bau, der auch zu einem späteren Zeitpunkt noch anderweitig genutzt werden kann.

Der 5-stöckige Neubau erhält einen imposanten Dachstuhl mit Zimmermannskunst....

Weiterlesen

19.03.2018 Die Dachkonstruktion der 5 MFH in Bülach besteht grösstenteils aus Holz. Die Holzelemente aus Blockholzplatten wurden in der Werkhalle vorgefertigt und auf der Baustelle montiert.

Im Innenbereich sind die Decken sowie die Aussenwände aus Blockholzplatten sichtbar. Die Wände im Dachgeschoss sind nicht gerade, sondern leicht nach innen geneigt. Ein...

Weiterlesen